Das Erste-Hilfe-Rückenprogramm für Vielsitzer

Rueckentraining fuer Vielsitzer

Das Erste-Hilfe-Rückenprogramm für Vielsitzer

Das Erste-Hilfe-Rückenprogramm für Vielsitzer ist ein Gesundheitskurs, der die Problematiken eines vorwiegend sitzenden Alltags in den Fokus stellt und durch gezieltes Training der Halte- und Stützmuskulatur die Stabilität und Belastbarkeit der Wirbelsäule erhöht. Besondere Aufmerksamkeit bekommt daher die Aktivierung und verbesserte Arbeitsweise der Tiefenmuskulatur. Da das Sitzen die meiste Zeit unseres Alltags ausmacht, werden im Kurs alternative Handlungsoptionen aufgezeigt um die Teilnehmer zu einem bewussteren Umgang mit ihrem Sitzverhalten zu sensibilisieren. Das Programm schafft durch seine Vielfältigkeit einen perfekten Ausgleich zum monotonen Sitzalltag und vereint Bewegung mit Spaß in Übungen für Büro und zuhause.

Dieser Kurs ist geprüft von der Zentralen Prüfstelle für Prävention und als Präventionskurs von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt.